Kontakt Leitung Startseite
Start Aktuell Schule Schüler Berufswahl Download Projekte Erleben Termine Förderverein Sitemap Impressum Archiv

Weiberfastnacht

#Karneval 2019

Am 28. Februar 2019 haben wir dieses Jahr wieder ein buntes Karnevalsfest gefeiert. Unter dem Thema ´Army´ hatte der diesjährige 11-Rat ein tolles Programm vorbereitet. Jede Klasse führte ein selbst ausgedachtes und einstudiertes Bühnenprogramm vor. Es gab zahlreiche bunte Verkleidungen, super Stimmung und alle hatten viel Spaß. Ein großer Dank geht natürlich an Frau Grote für ihre super Organisation aber auch an alle Schülerinnen und Schüler die zu unserer Karnevalsveranstaltung beigetragen haben.

Viviane Helmenstein, Klasse 10B (Schülerprecherin)

#Karneval 2018

Mit einem bunten Bühnenprogramm wurde an Weiberfastnacht in der Realschule Karneval gefeiert. Alle Klassen hatten etwas einstudiert und brachten so ein kurzweiliges und lustiges Programm zustande. Viele hatten sich verkleidet und sorgten mit ihren Beiträgen für eine gute Stimmung.
Auch die in blau gekleideten Mädels der "Next generation" der katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus aus Bergneustadt brachten sehr sehenswerte und akrobatische Tänze dar.
Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön für die viele Mühe und die Spassfaktoren. Besonders danken wir dem 11er Rat unter der Leitung von Frau Grote, der Verbindungslehrerin, die miteinander alles gut vorbereitet und organisiert hatten.

#Karneval 2017

Mit einem bunten Bühnenprogramm wurde am Weiberfastnacht in der Realschule Karneval gefeiert. Alle Klassen hatten etwas einstudiert und brachten so ein kurzweiliges und lustiges Programm zustande. Viele hatten sich verkleidet und sorgten mit ihren Beiträgen für eine gute Stimmung.
Auch die in blau gekleideten Mädels der "Next generation" der katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus aus Bergneustadt brachten sehr sehenswerte und akrobatische Tänze dar.
Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön für die viele Mühe und die Spassfaktoren. Besonders danken wir dem 11er Rat unter der Leitung von Frau Grote, die miteinander alles gut vorbereitet und organisiert hatten.