Gemeinschaftsgrundschule Becke
 

Förderverein News

 

TV- Becketal und der Förderverein der GGS Becke ermöglichen den Schülern der Grundschule Becke eine Kletterwand( Bouldern )


Die Grundschule Becke, die offene Ganztagsschule der Grundschule und der TV Becketal führen eine aktive Kooperation aus, in der unter anderem die Kinder der OGS von Übungsleiterinnen des TV Becketal während der Betreuungszeiten Turnangebote erhalten. Desweiteren werden gemeinsame Aktivitäten wie Sportfeste und Nikolausturnen durchgeführt. Gemeinsam mit den Vertretern der OGS hat der TV Becketal die Anschaffung einer Kletterwand (Boulderwand) für die Nutzung auch durch die Kinder der Betreuung als empfehlenswerte Maßnahme zur Erweiterung des sportlichen Angebotes erkannt.


Bouldern ist eine Disziplin des Sportkletterns und entstand ursprünglich beim Klettern an Geröll- Findlingsblöcken (= boulders). Der entscheidende Vorteil: Die maximale Tritthöhe an der Kletterwand liegt bei 2 m, was gefahrloses Klettern ohne Seil-Sicherung quer an der Wand entlang ermöglicht. Daher ist Bouldern der ideale Einstieg in die Welt des Kletterns. Die Grundtechniken können angstfrei geübt und verbessert werden.

Das ergo therapeutische Klettern ist besonders für Kinder und Jugendliche mit Wahrnehmungsstörungen und anderen Beeinträchtigungen geeignet, denn dieser ganzheitliche Ansatz holt die Kinder auf ihrer jeweiligen Entwicklungsstufe ab. Der TV- Becketal bewarb sich im Frühjahr 2011mit einem Konzept für eine Kletterwand bei einer Ausschreibung „Sport im Ganztag“ und erhielt einen Förderbetrag über 1.000 Euro. Der Förderverein der Grundschule Becke beteiligte sich an den Kosten der Anschaffung und steuerte ebenfalls über 1.000 € hinzu.

 Durch die fachmännische Beratung und den kostenlosen Einbau der Wand durch die Dachdeckerfirma Uwe Eulenhöfer konnte das Projekt im Januar 2012 realisiert werden.

 



GGS Becke  •  Am Sonnenberg 3  •  51647 Gummersbach
 
Telefon 02261 / 23285
 Letzte Aktualisierung am 21.07.2013