Gemeinschaftsgrundschule Becke
 

Leitmotiv

 

Die Grundschule Becke setzt sich als übergeordnetes Ziel ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit, für die Kinder dieser Schule die Voraussetzung für ein lebenslanges Lernen zu schaffen, also Techniken zur Wissensaneignung zu vermitteln und Neugier auf die Vielfalt des Lebens und Lernens zu wecken.


Die Grundschule will die Kreativität und Phantasie der Kinder fördern, ihrem Tätigkeits- und Bewegungsdrang entgegen kommen und ihre Fähigkeiten zum Entdecken und Gestalten entwickeln.


Die Kinder sollen in der Grundschule Becke Sicherheit und Geborgenheit auch dann finden, wenn Auseinandersetzungen auftreten. Arbeiten und Spielen, Anstrengung und Fröhlich sein sollen sich ergänzen und durchdringen. Die Schule soll zugleich Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum sein.


Ein angenehmes Lernklima setzt Rücksichtnahme und gegenseitiges Respektieren aller Beteiligten voraus. Obwohl unterschiedliche Lebenserfahrungen und Wertvorstellungen im System Schule berücksichtigt werden müssen, helfen unsere Vereinbarungen, das Miteinander leben und -lernen konfliktfreier zu gestalten.

 

 

 

 

 

GGS Becke  •  Am Sonnenberg 3  •  51647 Gummersbach
 
Telefon 02261 / 23285
 Letzte Aktualisierung am 13.07.2012